Statuten der Bergmannsliedertafel Thomasroith

Adventkonzert in der Barbarakirche in Thomasroith am 9. Dezember 2007

1. Reihe v.l.n.r:

Kolb Barbara, Nagy Elisabeth, Föttinger Maria, Alscher Edeltraud, Mühlbacher Christa, Berger Karin, Ruschitzka Annemarie, Glück Renate, Miksch Christine, Schmidt Elisabeth

2. Reihe v.l.n.r:

Deisenhammer Barbara, Ehrnleitner Renate, Ebner Tanja, Hanetzeder Rosemarie, Brenner Anneliese, Waldenberger Ursula, Hager Veronika, Dullinger Annemarie, Deisenhammer Regina

3. Reihe v.l.n.r:

Hager Franz, Berger Franz, Kolb Kurt, Harringer Franz, Mühlbacher Helmut, Deisenhammer Herbert, Waldenberger Manfred, Miksch Johann, Watzinger Alois

Wahlspruch:

Nach schwerer Müh, mit froher Lust,

ein Bergmannslied aus voller Brust.

Glück auf, Glück auf, Glück auf.


§ 1

Name und Sitz des Vereins:

Der Verein führt den Titel „Bergmannsliedertafel Thomasroith“, ist unpolitisch, dient gemeinnützigen Zwecken, ist nicht auf Gewinn ausgerichtet und hat seinen Sitz in Thomasroith, Gemeinde Ottnang a. H.


Ċ
Kurt Kolb,
26.07.2010, 11:56